Animierte App-Präsentationen von Aspekteins

Während der WWDC 2012, der jährlich in Kalifornien stattfindenden Entwicklerkonferenz von Apple, verkündete Firmen-Chef Tim Cook einen neuen Meilenstein in der Geschichte des App Stores: Mittlerweile kann dieser sich nämlich mit über 400 Millionen Accounts brüsten. Da diese Konten in der Regel auch mit Kreditkarten verknüpft sind, ist der App Store der weltweit größte Shop in dieser Hinsicht. Über 650.00 Apps stehen dort inzwischen zur Verfügung, ca. 225.000 davon sind iPad-spezifisch, nutzen also das Potenzial des größeren Bildschirms. Insgesamt zählt die Statistik über 30 Milliarden App-Downloads – eine nicht gerade unbeeindruckende Zahl. Zudem wurden im Laufe der Zeit bereits über 5 Milliarden US-Dollar an die Entwickler ausbezahlt.

Die App-Animation für unseren langjährigen Partner Terex Cranes demonstriert in eindrucksvoller Manier, wie eine qualitativ optimierte Präsentation für Mobil-Applikationen aussehen kann.

Große Märkte, ebenso große Chancen

Angesichts dieser Fakten zeigt sich auch, dass der mobile Markt stetig zunimmt. Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile und Möglichkeiten, auf diese Weise mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und sind dementsprechend an mobilen Lösungen interessiert. Denn neben den eingangs erwähnten Zahlen liegen viele weitere Vorteile auf der Hand:

  • Leichtere Kundenakquise
  • Sichtbarkeit für lukrative Zielgruppen
  • Neue Absatzkanäle
  • Förderung der Kundenbindung durch individuelle Zusatzdienste

Die schiere Größe des Marktes bietet also viele Chancen, stellt jedoch gleichzeitig viele Unternehmen vor die Herausforderung, aus der Masse der Wettbewerber hervorzustechen.

Unter den mehr als 650.000 Apps im App Store geht die eigene meist schnell unter. Es bedarf also einer wirksamen Möglichkeit, die App des eigenen Unternehmens ausdrucksstark in Szene zu setzen und den Benutzer dabei in gleicher Weise alle relevanten Benefits und Funktionen zu erläutern. Bilder und detaillierte textliche Charakterisierungen im App Store sind sicherlich eine Möglichkeit. Um nachhaltige Wirkungen zu erzielen,stellt dies allerdings nur einen ersten Schritt dar.

Adäquate und informative Präsentation von Apps durch Bewegtbilder

Mit einer animierten App-Präsentation bietet Aspekteins an diesem Punkt einen eindrucksvollen Weg an, sich von anderen Mitbewerbern zu unterscheiden. Mit Hilfe eines informativen Videos können dem Benutzer die Mehrwerte und Funktionsweisen weit besser näher gebracht werden als es statische Texte oder Bilder könnten. Denn so wird die App „in Aktion“ präsentiert und in einer Weise dargestellt, welche dem Kunden effektiv aufzeigt, wie sie sich in seinen Händen bedienen lassen wird und was er von ihr erwarten kann.

Eine 3D-Modellierung des Endgerätes erlaubt dabei dynamische Perspektivwechsel und Kamerafahrten im virtuellen Raum in jeder nur erdenklichen Ausführung. Ebenso wie durch animierte Infografiken bietet sich so zum einen natürlich die Möglichkeit, einen effektvollen Blickfang zu generieren, zum anderen wird aber auch zusätzlich die Vielschichtigkeit und der Facettenreichtum der jeweiligen Applikation unterstrichen. App-Videos bieten also sowohl in sprichwörtlichem als auch im übertragenen Sinne einen multidimensionalen Einblick in ein App-Angebot und sorgen gleichzeitig dafür, dass dieses Angebot auch auffällt und in Erinnerung bleibt.

Laden Sie diesen Beitrag bequem als PDF Datei herunter: Animierte App-Präsentationen von Aspekteins

Zur Kontaktaufnahme für Ihren Imagefilm bitte hier klicken

Nico Laninger
Nico Laninger, M.A. studierte Medienwissenschaft und Kunstgeschichte in Trier. Bei der Aspekteins GmbH ist er als Kreativdirektor maßgeblich für den Bereich Konzeption und Projektleitung von Filmproduktionen für TV, Online, und Kinowerbung verantwortlich.

Comments are closed.