Darsteller für Ihre Filmproduktion

Es gibt keine kleinen Rollen, nur kleine Schauspieler.
Konstantin Stanislawski

Als Darsteller im engeren Sinne werden gemeinhin die ausübenden Akteure auf der Bühne, auf der Leinwand, und auch deren weniger sichtbare Kollegen – die Voice-Over Sprecher – bezeichnet. Die weiterhin im Rampenlicht in Erscheinung tretenden Akteure wie Sänger, Tänzer und Stuntmen zählen im erweiterten Sinne auch zu den Darstellern.

Bühnenschauspieler vs. Filmschauspieler

Die Gruppe der Darsteller lässt sich weiterhin unterscheiden in Bühnenschauspieler und Filmschauspieler. Zur Produktion Ihres Filmes empfehlen sich geübte Filmschauspieler.

Der maßgebliche Unterschied von Theater- zu Filmschauspielern besteht maßgeblich in der unterschiedlichen Arbeitsweise beider Professionen. Während der Bühnendarsteller eine Rolle am Stück ausfüllen darf, muss sich der Filmschauspieler auf die von der Regie geplanten Takes einstellen. Dahingehend sind im Regelfall nicht lineare Spielweisen erforderlich, da die einzelnen Takes während einer Filmproduktion ebenfalls nicht linear aufgenommen werden, sondern der Planung entsprechend abgearbeitet werden.

Warum einen professionellen Filmschauspieler für Ihre Filmproduktion einsetzen?

Der Mehrwert von professionellen Schauspielern begründet sich in einer Vielzahl von Wertsteigerungen für Ihre Filmproduktion. Die maßgeblichen Vorteile sind die folgenden sechs Aspekte:

  1. Routiniertes Darstellen der geforderten Szenen
  2. Professionelle Arbeitsweise am Set
  3. Steigerung der Wertigkeit einer jeden Produktion
  4. Rechtefreigabe der gefilmten Szenen
  5. Effizientes abarbeiten, da weniger Takes von Nöten sind als bei der Arbeit mit Laiendarstellern
  6. Schauspielerdatenbanken bieten reichhaltige Auswahl an Typen

Exakt vier Szenarien sprechen gegen den Einsatz von professionellen Schauspielern und Darstellern:

  1. Sie möchten Ihrem Film Authentizität verleihen und arbeiten dahingehend mit tatsächlich an den Geschehnissen Beteiligten, bei Unternehmensfilmen wären dies Ihre Mitarbeiter
  2. Ihre Filmproduktion hat klaren Reportagecharakter – in diesem Falle „spielen“ die handelnden Personen sich selber und müssen nicht durch Schauspieler ersetzt werden
  3. Persönlicher Auftritt von Schlüsselpersonen
  4. Referenzstatements von Fürsprechern

Alle außer den vorgenannten vier Szenarien profitieren massivst durch den Einsatz von professionellen Schauspielern.

Für Sie als Auftraggeber übernehmen wir im Rahmen Ihrer Filmproduktion gerne eine Vorauswahl von in Frage kommenden Schauspielern. Für eine erste eigene Recherche nach Schauspielern für Ihr Filmprojekt empfehlen wir das Casting Verzeichnis – eine Anlaufstelle mit vielen weiterführenden Links zu einschlägigen Agenturen für Schauspieler.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Laden Sie diesen Beitrag bequem als PDF Datei herunter: Darsteller

Zur Kontaktaufnahme bezüglich einer kompetenten Beratung bitte hier klicken

Bildrechte: © iko – Fotolia.com – Fotolia.com

Sascha Reitermann

Dipl.-Inf. (FH) Sascha Reitermann verantwortet den Bereich der Produktionsleitung für Filmprojekte bei der Aspekteins GmbH, sowie die Konzeption digitaler Vermarktungsstrategien für Ihre Bewegtbildinhalte.

Comments are closed.