Imagefilmproduktion für die Becker Mining Systems AG

Glückauf Aspekteins!

Im Rahmen von Dreharbeiten für die Becker Mining Systems AG war das Team von Aspekteins in den letzten Wochen europaweit auf Reisen.

Unsere Heimat ist das Saarland, unser Revier die Welt

Das 1964 vom Bergbauingenieur Walter Becker gegründete Unternehmen entwickelte sich über mittlerweile fast 50 Geschäftsjahre vom lokalen Betrieb hin zu einem transnational operierenden Systemlieferanten für die Bergwerk-Infrastruktur mit globaler Bedeutung.

1970 kam zum Kernbereich Transporttechnik die Sparte Kommunikation und Automatisierung hinzu. Seit Mitte der 1980er Jahren begann man in verstärktem Maße, die Internationalisierung des Unternehmens zu forcieren und baute die Auslandsgesellschaften Südafrika, Polen und China auf. Im neuen Jahrtausend etablierte man sich weiterhin auf dem russischen, australischen sowie dem nord- und südamerikanischen Markt und ist somit heute auf fünf Kontinenten vertreten. In den vergangenen fünfundzwanzig Jahren verdoppelte Becker Mining dabei alle fünf Jahre seinen Umsatz.

Zurzeit beschäftigt Becker Mining weltweit ca. 1.800 Mitarbeiter, ist in nahezu allen wichtigen Bergbaumärkten der Welt tätig und vertreibt seine Produkte an die global führenden Bergbauunternehmen.

Vielseitiges Unternehmensspektrum

Die Becker Mining Systems AG bietet als Technologieführer auf ihrem Gebiet komplette Infrastrukturlösungen für produktivitäts- und sicherheitstechnische Aspekte des untertägigen Bergbaus in den Segmenten Elektrik und Mechanik an, hierbei insbesondere in den Bereichen

  • Energieverteilung
  • Automatisierung
  • Kommunikation
  • Transporttechnik
  • Ausbautechnik.

Zur Sparte Energieverteilung zählen Transformatoren und Schaltgeräte für Hoch- und Niederspannungsnetze. Durch standardisierte und eigens entwickelte Systemlösungen mit untereinander kompatiblen und kommunikationsfähigen Geräten werden hierbei überaus flexible Kombinationen ermöglicht, die jeden Bedarf abdecken.

Im Bereich Automatisierung übernimmt das Steuergerät mincos MMC Aufgaben wie die Übermittlung und Protokollierung von Messwerten und weiteren Daten sowie die Diagnose des Systems während des Betriebs, um Maschinenschäden vorzubeugen. Mit einer anwenderfreundlichen Software werden untertägige Prozesse gesteuert und automatisiert.

Mit der Leaky Feeder-Technologie bietet Becker Mining im Bereich Kommunikation eine umfassende Lösung zur zuverlässigen Übertragung von Sprech- und Datenfunk im gesamten Bergwerk. Das Tagging & Tracking-System erfasst weiterhinBewegungen von Personen, Maschinen und Fahrzeugen, wodurch sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, etwa im Bereich der Arbeitssicherheit (Warnung bei Nichteinhaltung von Mindestabständen) ergeben.

Im Bereich Transporttechnik stellt Becker Mining Schienenflurbahnen, Einschienen-Hängebahnen und Sessellifte her. Ferner können durch die langjährige Erfahrung in der Ausbautechnik kundenspezifische Anpassung des Schreitausbausystems sowie des Streckenausbaus angeboten werden.

Wenn ein Filmteam eine Reise tut…

Neben dem „heimischen“ Friedrichsthal, wo die beiden Produktionsgesellschaften Becker Electronics und Becker Transporttechnik angesiedelt sind, waren auch das Erlebnisbergwerk Velsen, das französische Saverne sowie das polnische Świerklany Drehorte für die Produktion des Films. In Saverne widmet man sich neben der Produktion von Transformatoren, Schaltgeräte und Steckern insbesondere der Forschung und Entwicklung von Geräten der Energieverteilung, während in Polen vor allem Systeme für den Personen- und Materialtransport produziert, vermarktet und instand gehalten werden.

Neben der eigentlichen Produktion konnte unsere Kameras aber auch die enorme Bandbreite an Maßnahmen zur Förderung der Arbeitssicherheit im Bild festhalten. Das Credo der Sicherheit und Zuverlässigkeit spielt in der Unternehmensphilosophie von Becker Mining eine wesentliche Rolle und spiegelt sich im gesamten Spektrum aller Tätigkeitsfelder wieder: Eine komplette eigene Teststrecke, Strahlenschutzkabinen oder ein Einschienenhängebahn-Simulator, welcher von der polnischen Tochter Becker Warkop und Becker Mining Systems Transport für Schulungszwecke entwickelt wurde, sind nur einige Beispiele von vielen aus diesem integralen Sektor des Unternehmens.

Um die vielfältige Skala der mannigfaltigen Geschäftsbereiche von Becker Mining Systems in ein adäquates filmisches Portrait umzusetzen, war das Team von Aspekteins auch mit entsprechend schwerem Gerät unterwegs. Um vor Ort die spektakulärsten Perspektiven auf einzelne Prozesse zu bieten, waren neben Dolly und Slider ebenso Kran und Helikopter im Einsatz.

Auf diese Weise konnten unsere Kameras viele faszinierende Blickwinkel auf das operative Geschäft der Becker Mining Systems AG einfangen. Der fertige Imagefilm feiert auf der Bauma 2013 Premiere. Aspekteins wünscht viel Spaß beim Amschauen!

Laden Sie diesen Beitrag bequem als PDF Datei herunter: Imagefilmproduktion für die Becker Mining Systems AG

Zur Kontaktaufnahme für Ihren Imagefilm bitte hier klicken

Nico Laninger

Nico Laninger, M.A. studierte Medienwissenschaft und Kunstgeschichte in Trier. Bei der Aspekteins GmbH ist er als Kreativdirektor maßgeblich für den Bereich Konzeption und Projektleitung von Filmproduktionen für TV, Online, und Kinowerbung verantwortlich.

Comments are closed.